Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

Umschulung

IT-Verbundausbildung Informatik
(kaufmännisch)

Berufsbild IT-Systemkauffrau/IT-Systemkaufmann

IT-Systemkaufleute stellen Kunden informations- und telekommunikationstechnische Lösungen zur Verfügung. Sie führen Projekte zur Einführung oder Erweiterung von IT-Infrastruktur in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht durch. IT-Systemkaufleute führen Serviceleistungen durch und stehen Kunden als zentrale Ansprechpartner zur Verfügung. Sie beobachten den Markt für informations- und telekommunikationstechnische Systeme. Sie besprechen, was der Kunde braucht, und leiten dies im Haus an Fachinformatiker und Systemelektroniker weiter, die die benötigten Lösungen entwickeln. Sie arbeiten in Vertrieb und Beratung bei Hardware- oder Softwareanbietern.

Berufsbild Informatikkauffrau/Informatikkaufmann

Bei den Informatikkaufleuten ist der kaufmännische Anteil an der Arbeit am größten. Sie vermitteln zwischen Kunden und Technikern und arbeiten in Projekten zur Planung, Anpassung und Einführung von Systemen der IT-Technik. Sie beraten und unterstützen Mitarbeiter beim Einsatz der Systeme für die Abwicklung betrieblicher Fachaufgaben und sind für die Systemverwaltung zuständig. Sie arbeiten in Industrie, Handel, Banken, Versicherungen oder Krankenhäusern. Sie ermitteln, welche Lösungen gebraucht werden, und sprechen dann mit ihren Ansprechpartnern bei Hard- und Softwareherstellern, typischerweise den IT-Systemkaufleuten.

Dauer

24 Monate, inkl. 9 Monate Betriebspraktika

Die nächsten Termine für den Lehrgangsbeginn finden Sie in unserer Übersicht

Ihr Ansprechpartner

CJD Kundencenter
Rheinstraße 1
76744 Maximiliansau
Fon 07271 947-0
Fax 07271 947-120
kundencenter@cjd.de

Wir sind für Sie da
Montags bis donnerstags
von 7:30 bis 16.30 Uhr,
freitags von 7:30 bis 13:30 Uhr