Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

Geprüfte Fachkraft für berufliche Bildung (HWK) - Qualifizierung der Ausbilder

Berufsbegleitende Qualifizierung

Ausbildung im Wandel

Mit unserer modularen Fortbildung zum/r „Geprüften Fachkraft für berufliche Bildung (HWK)“ mit den Schwerpunkten Integrative Bildungsplanung und/oder Lernprozesse und Lernbegleitung bei besonderem Förderbedarf machen wir Sie fit für die geänderten Anforderungen an die Ausbildung.
Nach einer Studie des BiBB sieht jeder zweite Betrieb Weiterbildungsbedarf beim betrieblichen Ausbildungspersonal, vor allem im Bereich der Digitalisierung und Automatisierung der Arbeits- und Berufswelt. Ausgeübte berufliche Handlungen wie Routinetätigkeiten und standardisierte Abläufe werden angepasst. Neue Lern- und Medienformate werden zukünftig in Betrieben im Arbeitsprozess sowie in der Aus- und in der Weiterbildung eingesetzt.
Die Rolle des Ausbilders wandelt sich vom reinen Wissensvermittler zum Manager der Ausbildung und Lernprozessbegleiter, Coach und/oder Moderator für die Auszubildenden. Die Ausbildungsverantwortlichen müssen die Auszubildenden dabei unterstützen, ihren Beruf und ihre Tätigkeit im Betrieb in seiner Ganzheit zu verstehen und Prozesse - z.B. in Form von Aufträgen und Projekten - selbständig durchzuführen.

Modulare Fortbildung

Ihre Ansprechpartnerin

Karin Nägle
Fon 06321 8991361
karin.naegle@cjd.de