Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

Berufsorientierungsprogramm

Das Projekt "Förderung der Berufsorientierung in überbetrieblichen und vergleichbaren Berufsbildungsstätten" (BOP) ist durch das Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Es steht unter dem Motto: „Entdecke dein Talent“ und soll SchülerInnen die Möglichkeit der beruflichen Orientierung bieten.

Inhalt

Zunächst werden eine Potentialanalyse durchgeführt. Hier können die Schüler in Einzel- und Gruppenaufgaben ihre Schlüsselkompetenzen unter Beweis stellen. Neben der Bewertung durch geschulte Beobachter schätzen sich die Schüler auch selbst ein. Ergebnisse und Entwicklungschancen werden zusammengefasst und mit jedem einzeln besprochen.
 
Darauf folgend besuchen die Teilnehmenden ein 10-tägiges Praktikum in den Werkstätten des CJD. In drei verschiedenen Berufsfeldern haben die SchülerInnen die Gelegenheit, ihre praktischen Fähigkeiten zu erproben. Ebenso bekommen sie Hintergrundinformationen zu Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungs- und Karrierechancen. In Gruppen von maximal 10 SchülerInnen werden die Jugendlichen von erfahrenen Ausbildern professionell angeleitet.
 
In einem Zertifikat werden die Teilnahme und die erprobten Berufsfelder bestätigt. Individuelle Ergebnisse werden auf dem Profilbogen dargestellt.

Das Projekt wird gefördert durch:

Ihr Ansprechpartner

Vorderpfalz/Rheinhessen
Mark Bodenmüller
Fon 0621 59132917
mark.bodenmueller@cjd.de

Südpfalz
Silvia Leupold
Fon 06341 98766-12
silvia.leupold@cjd.de

Donnersbergkreis
Monika Brock
Fon 06352 400319
monika.brock@cjd.de