Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme BVB für Menschen mit Beeinträchtigungen

Unser Angebot bereitet Sie intensiv auf den Einstieg in eine Ausbildung oder in Arbeit vor. Sie orientieren sich in verschiedenen Berufsfeldern und treffen dann Ihre persönliche Berufswahlentscheidung. Sie lernen betriebliche Arbeitsbedingungen kennen und können das im Unterricht Gelernte unter realen Bedingungen erproben. Neben regelmäßigem Training von Fach- und Schlüsselqualifikationen unterstützt Sie eine sozialpädagogische sowie psychologische Begleitung über den kompletten Zeitraum.

Das Angebot richtet sich an junge Menschen mit Lernbeeinträchtigungen und/oder psychischen Erkrankungen.

Unser Angebot

  • Berufsorientierung, Berufswegeplanung
  • Training in verschiedenen Berufsfeldern
  • Training von Schlüsselqualifikationen (Kommunikation, Teamfähigkeit u.a.)
  • Bewerbungstraining
  • Sozialpädagogische Begleitung
  • Psychologische Betreuung
  • Erlebnispädagogische Aktionen in der Gruppe (bspw. Klettern)
  • Individuelle Praktika
  • Förderunterricht
  • Regelmäßige Entspannungsübungen
  • Internatsunterbringung ist am Standort Neustadt möglich

Teilnahmevoraussetzungen

Sie sind maximal 25 Jahre alt und ohne berufliche Erstausbildung. Sie sind der Belastung einer Berufsausbildung aufgrund von Lernschwierigkeiten, Entwicklungsverzögerungen oder psychischer Beeinträchtigungen noch nicht gewachsen und benötigen deshalb die besondere Unterstützung in einer berufsvorbereitenden Maßnahme. Die Entscheidung über die Teilnahme trifft der Kostenträger. Das ist in der Regel die Agentur für Arbeit. Dort berät Sie Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Dauer

11 Monate

Ihre Ansprechpartner

Neustadt
Brigitte Henrich
Fon 06321 8991443
brigitte.henrich@cjd.de

Karlsruhe
Jörg Schäfer
Fon 0721 59668114
joerg.schaefer@cjd.de