Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

IQ Qualifizierung Deutsch im Berufsalltag

Sprachtraining für pädagogische Fachkräfte

Wer kann teilnehmen?

Das Angebot richtet sich an Menschen mit ausländischen Studien-  oder Berufsabschlüssen im Berufsfeld Pädagogik und Lehre, die eine Tätigkeit als pädagogische Fachkraft anstreben

Voraussetzungen

  • Ausländischer Berufs- oder Studienabschluss im pädagogischen oder sozialen Bereich
  • Andere Berufe auf Anfrage
  • Teilnahme an der Qualifizierungsbegleitung

Das Ziel

Erwerb von Deutschkenntnissen auf fortgeschrittenem Niveau ab B2 für die Arbeit im Berufsfeld Pädagogik

Inhalte

  • Wo und wie arbeiten pädagogische Fachkräfte?
  • Kommunikation mit Kindern, Jugendlichen und Eltern
  • Arbeit im Team
  • Gruppenaktivitäten anleiten
  • Fachartikel lesen und diskutieren
  • Argumentierende Texte schreiben

Beginn und Dauer

  • Aufnahme ab 18.10.2019
  • Seminare ab 04.11.2019 – 17.12. 2019

Unterrichtszeiten

  • Montag und Dienstag 8:45Uhr – 13:00 Uhr
    (jeweils 5 UE – gesamt 70 UE)
  • Mittwoch und Donnerstag 17:45Uhr – 19:15Uhr
    (jeweils 3 UE zusätzlich – gesamt 30 UE)

Abschluss

  • IQ Teilnahmebescheinigung

Finanzierung

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ und das Teilprojekt „IQ Qualifizierung Pädagogische und Wirtschaftsberufe“ werden aus Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) und des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Daher werden für die Teilnahme an dieser Veranstaltung keine Gebühren erhoben.

Ihre Ansprechpartner

Simone Mahgoub
IQ Qualifizierung Pädagogische und Wirtschaftsberufe
Fon 0621 122669-21

Markus Schanz
IQ Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung
Fon 0621 12266 9-17

Amtsstraße 6
67059 Ludwigshafen
iq-qualifizierung-lu@cjd.de