Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

Winterspaß in Heidelberg

07.02.2018 CJD Gesundheit « zur Übersicht

Die jungen Männer der Maßnahme „Perspektive für junge Flüchtlinge“ des CJD Germersheim entdeckten kurz vor Heiligabend ihre neue Heimat Deutschland von ihrer winterlich-weihnachtlichen Seite: Zusammen mit den Teilnehmern der Berufsvorbereitenden Bildung sowie den Betreuern Klaus Strauß, Franz Scharding und Rebekka Starck ging es nach Heidelberg zum Eislaufen und zum Weihnachtsmarkt.

Leider nieselte es beinahe durchgehend, doch das tat der Stimmung und der Freude über den Besuch der weltbekannten Stadt keinen Abbruch. Obwohl die meisten Teilnehmer noch nie zuvor Schlittschuhe an den Füßen hatten, wurde alles ausprobiert und über Stürze wacker hinweg gesehen. Die Verständigung zwischen den Teilnehmern beider Maßnahmen war problemlos, man half sich gegenseitig immer wieder auf die Beine und veranstaltete schon mal eine kleine Polonäse.

Im Vorfeld war „Weihnachten“ Thema des Unterrichts gewesen. Rund um das Fest gab es jede Menge neuer Vokabeln zu lernen und auch, dass Weihnachten nicht mit Silvester zusammenhängt, war für die meisten PerjuF-Teilnehmer neu.

Die gemeinsame Freizeitaktivität hat dazu beigetragen, dass sich die Teilnehmer und Betreuer beider Maßnahmen näher kamen und die Verständigung nachhaltig positiv beeinflusst wurde.