Das CJD - Die Chancengeber CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden

Besuch im Landtag Rheinland-Pfalz in Mainz

19.12.2018 CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden CJD Landau « zur Übersicht

Im November besuchten Jugendliche aus verschiedenen berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen des CJD Landau und des CJD Maximiliansau den Landtag Rheinland-Pfalz in Mainz. Mit dem Bus ging es von Landau aus los. Organisiert wurde dieser Besuch über das Schulklassenprogramm des Referats Kommunikation im Landtag Rheinland-Pfalz, das Besuchs- und Bildungsangebote für Schülerinnen und Schüler und Demokratieveranstaltungen durchführt. Im Mainzer Landesmuseum wurden wir von Christine Ehrhardt, Jugendreferentin im Landtag, empfangen. Sie führte uns durch den Interims-Plenarsaal, denn tagt der Landtag im derzeit Landesmuseum, weil das Landtagsgebäude grundsaniert wird. Anhand des Interims-Plenarsaals, der genauso eingerichtet ist wie das Original im Landtagsgebäude, erläuterte Frau Erhardt den Aufbau und die Organisation des Landtags und die Jugendlichen konnten Fragen stellen. Danach ging es zum Abgeordnetenhaus, dort fand ein Informationsgespräch mit Abgeordneten einiger Fraktionen statt. Die Abgeordneten Elfriede Meurer (CDU), Jutta Blatzheim-Roegler (Grüne) und Wolfgang Schwarz (SPD) gaben den Jugendlichen einen Einblick in ihre Tätigkeit als Politiker und beantworten all ihre Fragen.

Als Jugendreferentin des Landtags ist Frau Erhardt sehr daran interessiert mit uns im nächsten Jahr wieder ein Projekt in dieser Form speziell für Jugendliche bei Bildungsträgern zu gestalten.