Erstausbildung mit Unterstützung

Eine Ausbildung ist die Basis für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben

Das gilt ganz besonders auch für junge Menschen, die aufgrund unterschiedlicher Handicaps einen erhöhten Unterstützungsbedarf bei der Berufsausbildung haben. Das CJD Rhein-Pfalz/Nordbaden bildet in fast allen Berufsfeldern aus. Die Modelle reichen dabei von Begleiteten betrieblichen Ausbildungen für Rehabilitanden  über Assistierte Ausbildung und Außerbetriebliche Ausbildung bis hin zu Reha-Ausbildungen für junge Menschen mit speziellen Lernbedürfnissen.

Junge Eltern können mit unserer Unterstützung  Ausbildungen in Teilzeit absolvieren.

Ausbildungsbegleitende Hilfen stehen allen Auszubildenden offen, deren Ausbildungserfolg gefährdet ist.

Ihre Ansprechpartnerin

Karin Nägle
Fon 06321  8991-361
Fax 06321  8991-369
mobil 0151 40 638 571
karin.naegle@cjd.de